Unsere versammelten Vorsitzende des Tennisvereins Gingen seit der Gründung bei der Jahresfeier 2019 im Schützenhaus.

Hier gibt es einen monatlichen Newsletter mit aktuellen Informationen aus unserem Bezirk zum Nachlesen.

Das Programmheft zum Jubiläumsjahr als Download.

autoTeiledirekt.de

Aktuelle Infos zum Spielbetrieb

Für den Spielbetrieb gelten weiterhin die Einschränkungen laut der CoronaVO für Sportstätten unter Beachtung der WTB Schutzempfehlungen.

Es gelten folgende Rahmenbedingungen, die strikt einzuhalten sind:

  • Abstandsregel von 1,5m auf dem gesamten Gelände einhalten
  • Es darf nur EINZEL gespielt werden. Doppelspiel ist auch in einer Familie nicht erlaubt.
  • Die Plätze erst betreten, wenn die vorherige Paarung den Platz verlassen hat
  • Jeder Spieler trägt sich in der ausgelegten Belegungsliste ein
  • Die Umkleidekabinen bleiben vorerst geschlossen. Es ist also kein Duschen möglich
  • Die Toiletten stehen zur Verfügung
  • Es besteht KEINE Maskenpflicht
  • Das Vereinsheim bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Eventuell werden wir im Lauf der nächsten Tage mit ersten Öffnungen beginnen und es wird den Sportler*innen auf der Anlage erlaubt, nach dem Tennisspiel auf der Terrasse noch ein Getränk zu konsumieren. Der Aufenthalt für Gäste bleibt weiterhin untersagt.
  • Einhaltung der allgemeinen Hygienerichtlinien und der WTB Schutzempfehlungen

Die Abstandregeln müssen vor allem auch bei den Kinder- und Jugendtrainings eingehalten werden!!

Bitte beachtet, dass bei Verstößen das Risiko besteht, dass die Anlage geschlossen wird!!!!


Technischer / organisatorischer Hinweis:

Wir bitte Euch beim Gehen von der Anlage zu kontrollieren, dass die Sprenkler-Anlage auf ‚EIN‘ steht, da ansonsten das Automatik-Programm zur Bewässerung nicht läuft. Außerdem bitten wir Euch, bei Bedarf, die Terrasse zu kehren, da im Moment kein Wirtschaftsdienst tätig ist.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Informationen zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Liebe Mitglieder/-innen. Ab Montag, den 11. Mai 2020 ist es wieder möglich unter Auflagen Tennis zu spielen. Hierzu ist eine neue Corona Verordnung für Sportstätten erlassen worden, in der die Voraussetzungen für die Aufnahme des Sportbetriebs geregelt sind. Alle Mitglieder/-innen sind aufgefordert sich strikt an diese Regularien zu halten.
Ein sehr wichtiger Bestandteil dabei ist die lückenlose Erfassung aller Spielpaarungen. Für jede Spielstunde (Paarung) ist eine Person dafür verantwortlich, dass die Auflagen aus dem ausliegenden bzw. ausgehängten Merkblatt für den Betrieb von Sportanlagen umgesetzt werden.
Bitte lest euch die ausgehängten Informationen und Schutzempfehlungen des WTB gründlich durch und wendet euch bei Unklarheiten oder Fragen an jemand aus der Vorstandschaft.
Der Aufenthalt auf der Tennisanlage ist nur für den Sportbetrieb möglich, das heißt auf der Terrasse können unter Einhaltung der Sicherheitsabstände die Schuhe gewechselt werden. Es darf aber nicht auf der Tennisanlage verweilt werden.

Der WTB hat für das Training und Spiel auf den Tennisplätzen folgende Schutzempfehlungen veröffentlicht. Bitte lest euch das Dokument sorgfältig durch und haltet euch an die entsprechenden Bestimmungen. Jeder ist für sich selbst verantwortlich das geltende Recht der Landesregierung, was aktuelle Kontaktbeschränkungen und Hygienerichtlinien betrifft, einzuhalten. Als Corona-Beauftragte im Tennisverein Gingen sind alle Vorstandsmitglieder genannt. Bei Rückfragen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden. Den Anweisungen der Corona-Beauftragten ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Schutzempfehlung des WTB zum Training und Spiel auf Tennisplätzen steht hier zum Download bereit.

Für die Platzeinteilung nutzen wir weiterhin die Feststundenliste aus dem letzten Jahr. Trotzdem ist es wichtig alle Platzbelegungen lückenlos zu dokumentieren, dass das Gesundheitsamt bei eventuell auftretenden Corona Infizierungen die Begegnungen nachvollziehen kann. Hierzu ist es erforderlich, dass alle Spielpaarungen in der ausgehängten Liste ihre Kontaktdaten und die Uhrzeit und den Platz auf dem sie gespielt haben, eintragen.

Es gelten folgende Rahmenbedingungen, die strikt einzuhalten sind:

  • Abstandsregel von 1,5m auf dem gesamten Gelände einhalten
  • Es darf nur EINZEL gespielt werden
  • Die Plätze erst betreten, wenn die vorherige Paarung den Platz verlassen hat
  • Jeder Spieler trägt sich in der ausgelegten Belegungsliste ein
  • Die Umkleidekabinen bleiben vorerst geschlossen. Es ist also kein Duschen möglich
  • Die Toiletten stehen zur Verfügung
  • Es besteht KEINE Maskenpflicht
  • Das Vereinsheim bleibt bis auf Weiteres geschlossen
  • Einhaltung der allgemeinen Hygienerichtlinien und der WTB Schutzempfehlungen

Status zur Corona-Krise

Liebe Mitglieder. Wir wollen euch hier kurz über den aktuellen Status in der Corona-Krise bei uns im Tennisverein Gingen informieren. Laut der Rechteverordnung der Landesregierung vom 17. März sind Zusammenkünfte in Vereinen untersagt. Deshalb bleibt auch bis auf weiteres unser Vereinsheim geschlossen. In Bezug auf unseren Arbeitsdienst zur Vorbereitung der Frühjahrsinstandsetzung haben wir kurzfristig letzten Samstag am 21. März in einer Kleinstgruppe zu viert die Plätze so vorbereitet, so dass die Fa. Nohe die nächsten Schritte angehen kann. Die Fa. Nohe wird wie geplant die weiteren Arbeiten auf den Plätzen im Laufe des Aprils angehen. Einen Termin zur Saisoneröffnung können wir im Moment nicht konkret nennen, werden diesen aber kurzfristig hier auf der Homepage und im Mitteilungsblatt bekannt geben. Hierzu zählt auch ein weiterer kleiner Arbeitsdienst in einer Kleinstgruppe zum Anbringen der Netze.

Der Start der diesjährigen Verbands-/Hobbyrunde wurde vom WTB erstmal verschoben, so dass nicht wie ursprünglich geplant im Mai mit den ersten Spielen begonnen werden kann. Sollten es die Bedingungen zulassen ist ein Start des Mannschaftswettspielbetriebs für den Monat Juni vorgesehen.

Wir alle müssen uns in dieser sehr dynamischen Zeit kurzfristig auf veränderte Situationen und Einschränkungen einstellen, dürfen aber hierin nicht die Hoffnung verlieren, dass diese Krise auch ein gutes Ende findet und wir bald wieder zusammen unserem geliebten Tennissport nachkommen können. Bis dahin bleibt gesund. 

Die Vorstandschaft.

Mitgliederversammlung 2020 - WIRD VERSCHOBEN !!!

Aufgrund der aktuell schwer einzuschätzenden Entwicklung rund um das Corona-Virus haben wir uns dazu entschlossen, die geplante Mitgliederversammlung am Freitag, den 27. März 2020 nicht abzuhalten und zu verschieben. Wir werden einen Ersatztermin zeitnah hier und im Mitteilungsblatt bekannt geben.

Gründung Hobby Herrenmannschaft

Ab der kommenden Saison wollen wir neben unserer Mixed-Hobbymannschaft auch mit einer eigenen Herrenmannschaft in der Hobby-Tennisrunde antreten. Hierzu laden wir alle interessierten Spieler zu einer Vorbesprechung am Sonntag, 2. Februar ab 11 Uhr in unser Tennishäusle ein. Für Fragen vorab wendet euch bitte per Email an Sven Schäffner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir freuen uns auf viele Interessierte!

Jugend Abschlussturnier

Am Sonntag den 01.12.2019 war unsere Tennisjugend am Vormittag fleißig und hat die gelben Säcke im Gebiet südlich der Fils verteilt. Dank der regen Teilnahme und Einteilung in Gruppen waren die gelben Säcke zügig ausgeteilt. Zur Stärkung gab es nach getaner Arbeit Leberkäs-Weckle im Tennishäusle.

Am Nachmittag wurde sodann zum Abschluss des Jahres ein kleines Turnier in der Tennishalle in Holzheim veranstaltet. Die jugendlichen Teilnehmer hatten viel Spaß und die Zeit verging wie im Fluge. Zum Abschluss erhielten die Turniersieger ihre Preise und die Übungsleiterinnen unserer Tennis-AG ein kleines Geschenk als Dankeschön für ihr tolles Engagement. Abschließend wurde um 19 Uhr gemeinsam mit den Eltern und Geschwistern im Tennisstüble vor Ort in gemütlicher Runde gegessen. Natürlich fand nach dem Essen auch das traditionelle Weihnachtswichteln statt. Lecker, gesellig und freudig ist der 1. Adventsabend ausgeklungen.

Vielen Dank an alle Helfer und Turnierteilnehmer, Kuchenspender und Organisatoren für den reibungslosen Ablauf aller Aktionen. Es war ein tatkräftiger, erfolgreicher und schöner Tag ganz im Zeichen unserer Jugendarbeit.

Bändelesturnier Tennishalle 2020

Am Sonntag, den 19.01.2020 um 14:00 Uhr laden wir zu unserem traditionellen Bändelesturnier in die Geislinger Tennishalle ein. Bitte meldet euch recht zahlreich bei unserem Sportwart Thomas Schwer an. Den Abend werden wir dann gemütlich vor Ort im Tennisstüble bei einem gemeinsamen Essen ausklingen lassen.

Weihnachtsständerling 2019

  Am Samstag, den 21.12.2019, ab 17:00 Uhr, wollen wir unseren traditionellen Weihnachtsständerling auf unserer Terrasse feiern. An kulinarischen Leckerbissen wird es in diesem Jahr wieder an nichts fehlen. Es gibt leckere Würstchen vom Grill und von unserer Tennisjugend werden Waffeln angeboten. Selbstverständlich gibt es leckeren Glühwein und als Schmankerl eine Weihnachtsbowle. Für antialkoholische Getränke ist natürlich auch gesorgt.

Lasst und gespannt sein, wie uns unser Boitschi musikalisch auf Weihnachten einstimmt. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend auf unserer weihnachtlich geschmückten Terrasse.

Alle Mitglieder, Freunde und Gäste sind hierzu herzlich eingeladen.

Belegungsplan

 

Vorschau

  • 19.01.2020 - Bändelesturnier Tennishalle Geislingen
  • 27.03.2020 - Mitgliederversammlung
  • 01.05.2019 - Saisoneröffnung mit Bändelesturnier
  • 21.05.2020 - Vatertagswanderung
  • 13.-14.06.2020 - F+S Senioren-Mixed-Einladungsturnier
  • 05.07.2020 - Hobby-Tennis-On-Tour
  • 02.08.2020 - Eltern/Kind-Turnier
  • 24.10.2020 - Jahresfeier
  • Herbst 2020 - Herbstwanderung mit Hebbe
  • 19.12.2020 - Weihnachtsständerling
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.